News
02.06.2016, 15:44 Uhr
Einladung zum langen Tag der StadtNatur am Sonntag, den 19.06.2016
Wo die Fledermäuse den Winter verschlafen, Führung durch die Gewölbe des alten Wasserwerks

Das Wasserwerk Friedrichshagen ist von der Fläche her das größte Fledermauswinterquartier in Berlin. Seit über zehn Jahren wächst die Zahl der Winterschläfer. Gehen Sie in den Untergrund, und entdecken Sie die winterlichen Schlafplätze, deren Ausbau bevorsteht. Die kleinen Flattertiere selbst können Sie auch bewundern. Fledermausexperte Carsten Kallasch bringt seine Lieblingsfledermaus mit und führt durch die Gewölbe.
Ich freue mich diese Veranstaltung mit begleiten zu dürfen und auf zahlreiches Erscheinen.

Sonntag, 19.06.16, 11:00 - 12:00 Uhr

Wo die Fledermäuse den Winter verschlafen

Führung durch die Gewölbe des alten Wasserwerks

Leitung: Carsten Kallasch

Für: Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche, Familien, Erwachsene

Anbieter: Berliner Wasserbetriebe

Kooperationspartner: Fledermausbüro Berlin

Bitte mitbringen: Festes Schuhwerk

Ort/Start: Köpenick, Müggelseedamm 307, 12587 Berlin, Museum im Alten Wasserwerk, Werkstraße


 

Anfahrt: S Friedrichshagen + 20 min Fußweg, Tram 60, Endstation Altes Wasserwerk, 150 m Fußweg


Das gesamte Programm für den langen Tag der StadtNatur finden Sie HIER

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

CDU Landesverband
Berlin